Beim 2. SJSH- Wochenende auf dem Heidehof waren auch Mädchen aus verschiedenen WABFIS Kursen und des TuRa dabei.

Insgesamt waren 22 Mädchen aus 3 Bundesländern in Sterly und absolvierten ein Programm mit Schach und Reiten. Als Trainerin konnte ich unsere U 14w/Regionalliga Spielerin Luise Dieterichs vom SK Hermannsburg gewinnen. Luise war mit unserer U 14w Deutsche- und- Norddeutsche Meisterin werden. Als Betreuerin war Kristin gern bereit mit auf dem Heidehof das WE zu verbringen. Natürlich war diesmal auch Paula mit dabei, die sich mal so richtig austoben konnte.

Zu Beginn gab es den schon traditionellen Begrüßungskreis, wo die vorgesehenen Programmpunkte besprochen wurden. Hier haben die Mädchen volles Mitspracherecht.


Nach der Begrüßungsrunde und dem Abendbrot gingen einige Mädchen auf Wanderung. Dabei schlugen wir bekannte Wege ein und entdeckten doch erneut Neues. Zurück von diesem Ausflug gab es erste Schachpartien und die Frage "wann reiten wir ?" Ein Mädchen hatte schonmal ihren Helm auf, obwohl es erst am nächsten Tag auf den Rücken der Pferde ging.

2 Reitstunden waren auch diesmal vorgesehen, umrahmt von einem Schach- Turnier nach Spielstärke. Die Turnierform war eine Neuerung. So spielten die 8 Mädchen mit DWZ in 2 Vierergruppen mit verlängerter Bedenkzeit um eine DWZ- Auswertung zu ermöglichen.

Ergebnisse hier

Was die Tage alles ablief können einige Fotos am Besten dokumentieren.